Filter Results
44 results
Am Beispiel der Aktivitäten des Vereins "Virtuelles und reales Lern- und Kompetenznetzwerk älterer Erwachsener (ViLE) e.V.", der bundesweiten Online-Ringvorlesung der BAG WiWA, der intergenerationellen europäischen Online-Vorlesung "Wege und Werte entlang der Donau" sowie virtueller Leseprojekte werden unterschiedliche Konzepte und didaktische Prinzipien virtuellen Lernens in Bezug auf die Interessen, Bedarfe und Motivationen älterer Lernender aufgezeigt und diskutiert.
Data Types:
  • Video
Der Vortrag gibt einen Überblick über die aktuellen Herausforderungen der Stadtentwicklung am Beispiel Hamburgs. Dazu gehören die Leitprojekte HafenCity und "Sprung über die Elbe". Es werden Ziele und Maßnahmen der urbanen Klimapolitik zu den bestehenden Problemen der Stadtentwicklung in Beziehung gesetzt. Welche Konturen ergeben sich für Hamburg im Verlaufe des 21. Jahrhunderts?
Data Types:
  • Video
Städte gelten seit der Neuzeit als Orte der Gefahr, der Sünde und der Kriminalität. Für die jüngere Vergangenheit lässt sich zeigen, wie einzelne ihrer Teile zunehmend im Namen der "Sicherheit" als gefährliche Orte stigmatisiert und damit kriminalisiert werden. Weil es dabei de facto um Image, Konsum und Armutsverwaltung geht, ist die überwachte Stadt eine sozial sortierte Stadt.
Data Types:
  • Video
Der Vortrag analysiert fast 40 Jahre internationale Zusammenarbeit im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit: von der "UNO-Weltkonferenz über die menschliche Umwelt" in Stockholm 1972 bis zur UN-Klimakonferenz, die im Dezember 2009 in Kopenhagen stattfinden wird.
Data Types:
  • Video
Mit der Pensionierung gibt der Ruheständler die psychologischen und sozialpsychologischen Funktionen der Arbeit auf, die seine Person und sein Leben strukturiert haben. Die damit verbundene Umstellung seines Lebens und seiner Lebensziele ist eine persönliche Entwicklungsaufgabe. Macht er seine Aufgabe gut, so dient dies seiner seelischen Gesundheit. Gelingt dies nicht, können psychische Probleme auftreten, beispielsweise ein "Empty-Desk-Syndrom". Dies entspricht der Aufgabe seiner selbst. - Der Vortrag soll die psychischen Funktionen der Arbeit aufzeigen, die psychischen Risiken des Ruhestandes bewusst machen und Empfehlungen zur Erhaltung der psychischen Gesundheit im Ruhestand geben.
Data Types:
  • Video
Die Stadtentwicklung Freiburgs in der Nachkriegszeit war geprägt durch die Auseinandersetzung zwischen den "Modernisten und Konservativen", sowohl bei Stadtplanern als auch auf politischer Ebene. Im Gegensatz zu anderen Städten wächst die Bevölkerung Freiburgs nach wie vor. Bauen im Bestand, Stadtökologie und Nachhaltigkeit sind hier die Themen.
Data Types:
  • Video
Alle sprechen von der Weltausstellung 2010 in Shanghai. Aber wer erinnert sich an die EXPO 2000 in Hannover? Was also prägt das Image einer Stadt? Welche historischen Faktoren spielen dabei eine Rolle? Der Norden Deutschlands wurde erst spät, im 9. Jahrhundert, in den christlich-spätantik geprägten Kulturkreis einbezogen. In welchen Stufen entwickelten sich hier die Städte seit dem Mittelalter? Welche historischen Strukturbedingungen und welche Ereignisse förderten Entwicklungsschübe? Können historische Großereignisse wie eine EXPO tradierte Muster verändern?
Data Types:
  • Video
Der proklamierte demografische Wandel hat gesellschaftliche und unternehmerische Interessen zunehmend auf die so genannten "Älteren" verschoben. Das mittlere Erwachsenenalter rückte dagegen aus dem Aufmerksamkeitsfokus. Dabei handelt es sich um die am stärksten geforderte Gruppe, was die Handlungsfähigkeit in vielen verschiedenen Lebenszusammenhängen betrifft. Dies spiegelt sich auch in den Aktivitäten des Lebenslangen Lernens wieder. - Im Vortrag wird der Einfluss von gesellschaftlichen Bedingungen und unternehmerischen Interessen auf die Bildungsteilhabe Erwachsener in verschiedenen Altersphasen beleuchtet und nach notwendigen Unterstützungsstrukturen, Spielräumen und auch Zwängen gefragt.
Data Types:
  • Video
Umweltbewusstsein wird als Konstrukt verstanden, das sich aus Kenntnissen, Einstellungen und umweltverträglichen Verhaltensweisen zusammensetzt. Die Entwicklung des Umweltbewusstseins von 15- bis 16-jährigen Schüler/-innen wird auf Grund von drei empirischen Studien (1980 - 1993 - 2007) dargelegt. Die Befunde sind Ansatzpunkte für Umwelterziehung in Schulen.
Data Types:
  • Video
Das Kartenhaus Weltfinanzsystem - die Krise als Chance für eine nachhaltige Zukunft. Globale Probleme brauchen zur Lösung ein abgestimmtes globales Handeln. Der Vortrag erklärt in verständlicher Weise, was Geld ist und wie das Weltfinanzsystem funktioniert(e), und zeigt auf, wie die dortigen Probleme mit den Umwelt- und Sozialproblemen auf der Erde zusammen hängen. Mit einem konkreten Lösungsweg wird aufgezeigt, dass eine "Welt in Balance" möglich ist. Hat die Politik den richtigen Weg eingeschlagen? Wie ist die Situation in und die Rolle von Europa?
Data Types:
  • Video
3